Softshell Jacken und Hosen

NORDIC BY NATURE

Softshell Jacken und Hosen

Halti Jura Naisten Ulkoilukenkä
Jura Damen Mid Michelin Outdoor Schuhe
Jura Damen Mid Michelin Outdoor Schuhe
129,00 €
Pallas Damen DrymaxX Sneaker
Pallas Damen DrymaxX Sneaker
149,00 €
Halti Kenai Miesten Nastakenkä - Musta
Halti Kenai Miesten Nastakengät
Kenai Mid Herren DrymaxX Spike Schuhe
129,00 €
Uffe Damen Mid DrymaxX Outdoor Schuhe
Uffe Damen Mid DrymaxX Outdoor Schuhe
99,90 €

Softshell Material-der Name stammt aus dem Englischen und wörtlich übersetzt bedeutet dies "weiche Schale". Softshell Material ist weich, flexibel und atmungsaktiv und somit ein perfektes Material zur Herstellung von Outdoor-Bekleidung. Softshell-Bekleidung empfehlen wir für Aktivitäten in der Natur, bei trockenem Wetter. Meistens sind Softshell-Materialien winddicht, einige sogar wasserabweisend dank spezieller Behandlung. 

Heutzutage gibt es viele sogenannte Hybrid-Modelle, bei deren sowohl atmungsaktives als auch flexibles Softshell- und wasserdichtes Material kombiniert wird. Ist dies der Fall, befinden sich die wasserdichten Teil meist am Oberkörper. Das unter den Armen und am Unterkörper verwendete Softshell-Material trägt dazu bei, dass die vom Körper produzierte Wärme nach aussen getragen wird. 

Halti bietet eine grosse Auswahl an Softshell-Jacken und -hosen für Damen und Herren. Grosse Grössen für Damen sind in der Plus Size Kollektion erhältlich. 

FAQs

Softshell ist bei Outdoor-Bekleidung ein weit verbreitetes Material, das durch seine Atmungsaktivität und Flexibilität bekannt ist. Das Material eignet sich für unterschiedliche Aktivitäten, von Joggen bis zum Skifahren und vom Wandern bis zum Stadtspaziergang.

Softshell Materialien sind meist winddicht und aber mindestens windabweisend.

Das Stretch-Gewebe ist geeignet für aktive Sportarten, Wandern, Trekking, sowie für Freizeitzwecke. Das Material stößt sowohl Wind als auch Feuchtigkeit ab und ist luftdurchlässig. Da das Material eine gute Feuchtigkeitsausbreitungsleistung hat, trocknet es schnell. Das Material hat keine Membran, sein Oberflächengewebe ist eng gewebt und seine Innenfläche kann je nach Anwendung entweder gekämmt oder glatt sein.

Ein winddichtes Material, das in Produkten verwendet wird, die erstklassige Windbeständigkeit, Atmungsaktivität und gute Wasserbeständigkeit erfordern. Stormwall® hat hohe technische Funktionen, welche auf einer speziellen Stricktechnik, die Oberflächen- und Futtergewebe miteinander verbindet basieren oder auf der Innenfläche des Gewebes eine Beschichtung hinzugefügt wird.

Als Hauptkleidung für eine Wandertour empfehlen wir atmungsaktive Softshell-Kleidung (zum Beispiel Modelle der Pallas-Serie).

Nicht empfehlenswert ist es, ohne wasserdichte Kleidung auf weite Reisen zu gehen. Obwohl das Softshell-Material oft sehr wetterfest ist, sind die Produkte nicht vollständig wasserdicht. Nehmen Sie wasserdichte Kleidung mit, sodass Sie nicht frieren und nass werden, wenn der Himmel sich von der negativen Seite zeigt.

Als Zwiebelschicht-Prinzip empfehlen wir nur Materialien, welche die Körperfeuchtigkeit nach aussen transportieren und gleichzeitig schnell trocknen. Vermeiden Sie also beispielsweise ein Baumwollhemd, das Feuchtigkeit aufsaugt und nur schwer trocknet anstatt zu atmen. Naturfasern wie Merinowolle eignen sich ebenfalls bestens als Unterschicht bei technischer Bekleidung.

Die Wahl ist bei verschiedenen Möglichkeiten nicht einfach. Die wichtigsten Unterschiede zwischen Softshell- und Regenjacken bestehen in der Wasserdichtigkeit, Atmungsaktivität und der Flexibilität. Im Vergleich zu einer Regenjacke, ist ein Softshell-Kleidungsstück viel atmungsaktiver und flexibler. Somit bietet es mehr Bewegungsfreiheit. Andererseits schützt die Regenjacke besser von Nässe und Wind. Heutzutage gibt es auch viele Hybrid-Produkte, welche sowohl Softshell- als auch wasserdichte Materialien enthalten.